Start » Brandeinsatz

Einsatzart: Brandeinsatz

F3 – BMA (Brandmeldeanlage)

Die automatische Brandmeldeanlage im Marienstift war Ursache dafür, dass die Kameraden der Löscheinheiten Havixbeck und Hohenholte aus dem Schlaf gerissen wurden. Vor Ort stellte man einen techn. Defekt fest. (Quelle FW Havixbeck)

Weiterlesen..

F3 – Gebäude

Die Freiwillige Feuerwehr Havixbeck rückte zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Altenberger Straße aus. Vor Ort wurde eine Rauchentwicklung in einer Wohnung festgestellt. Die ehrenamtlichen Helfer gingen unter Atemschutz in die verrauchte Wohnung vor. Zeitgleich wurde vor dem Gebäude die Wasserversorgung aufgebaut. Das Feuer eines Kunststoffgefäßes in der Wohnung konnte von der …

Weiterlesen..

F3 – Gebäude

In einem Mehrfamilienhaus geriet die Unterverteilung im Keller in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten Bewohner des Hauses diese mittles Feuerlöscher bereits gelöscht. Dabei erlitt eine Person eine Rauchgasvergiftung und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. Die Kameraden der Feuerwehr kontrollierten und belüfteten das Gebäude mit einem elektrischen Hochleistungslüfter. (Quelle FW Havixbeck) …

Weiterlesen..

F3 – BMA (Brandmeldeanlage)

Die Freiwillige Feuerwehr Havixbeck wurde mit beiden Einheiten zu den Supermärkten an die Blickallee alarmiert. Dort hatte in einem der Lebensmittelhändler die autom. Brandmeldeanlage ausgelöst. Vor Ort wurde lediglich ein techn. Defekt festgestellt, sodass alle Kameraden zügig wieder einrücken konnten. (Quelle FW Havixbeck)

Weiterlesen..

F4 – Menschenleben in Gefahr

Feuer 4 mit Menschenleben in Gefahr, brennt Dachgeschoss im Mehrfamilienhaus. So lautete die Meldung heute Mittag für die Freiwillige Feuerwehr Havixbeck. Zum Glück hatten nur die Rauchmelder in einer Wohnung ausgelöst, da Essen auf dem Herd angebrannt war. Aufgrund der Rauchentwicklung und des Alarms der Rauchmelder, riefen Anwohner die Feuerwehr. Der Einsatz konnte rasch beendet …

Weiterlesen..

F3 – Gebäude

Anwohner meldeten der Leitstelle Coesfeld einen lauten Knall in einer Tiefgarage und nachfolgende Rauchentwicklung. Per Vollalarm wurden die Einheiten Havixbeck und Hohenholte zur Altenberger Straße alarmiert. Vor Ort stellte man lediglich fest, dass unbekannte Personen Knallkörper gezündet hatten. Somit musste die Feuerwehr nicht tätig werden.(Quelle FW HVX) Link WN: Grosseinsatz-fuer-die-Feuerwehr-Knall-und-Rauch-in-Tiefgarage

Weiterlesen..

F3 – BMA (Brandmeldeanlage)

Durch einen mutwillig ausgelösten Feuerlöscher im Stift Tilbeck, hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst, woraufhin die Feuerwer Havixbeck mit beiden Einheiten per Vollalarm alarmiert wurde und zum Stift Tilbeck fuhren. Die Anlage wurde zurückgesetzt. (Quelle FW HVX)

Weiterlesen..