Start » Löscheinheit Hohenholte » HVX-2-MTF-1

Fahrzeug: HVX-2-MTF-1

Mannschaftstransportfahrzeug MTF

ÖL 2 – Ölspur kürzer 100m

Auf der K1 wurde eine ca. 100 m lange Ölspur gemeldet. Vor Ort stellte man fest, dass sie tatsächlich eine Länge von ca. 5 km hatte. Beide Einheiten der Feuerwehr Havixbeck waren im Einsatz und sprühten die Spur mit einem flüssigen Bindemittel ab. (Quelle FW Havixbeck)

Weiterlesen..

F3 – Stall/Scheune

Ein brennender Gasgrill in einem Schuppen sorgte für einen Einsatz der Einheiten Havixbeck und Hohenholte im Baugebiet Kibitzheide. Beim Eintreffen hatten Anwohner den Grill bereits ins Freie gezogen. Das Ventil der Gasflasche ließ sich nicht mehr schließen, sodass die Feuerwehr das Gas aus der Flasche kontrolliert abbrennen ließ. Dabei wurde die Gasflasche laufend mittels Wasser …

Weiterlesen..

F2 – Flächenbrand

In der Bauernschaft Schonebeck hatte sich ein Misthaufen, der zum größten Teil aus Heu bestand, selbst entzündet. Die Kräfte der Feuerwehr Havixbeck waren mit den Einheiten Havixbeck und Hohenholte vor Ort um die Flammen zu löschen. Mit Hilfe von Dunghacken und dem Eigentümer des betroffenen Hofes, der mit seinem Trecker unterstützte, konnte der Einsatz nach …

Weiterlesen..

F2 – Rauch und Feuerschein

In der Bauernschaft Herkentrup, waren Heuballen in Brand geraten, die in einer Scheune untergebracht waren. Eine Person bemerkte den Rauch und alarmierte die Feuerwehr. Glücklicherweise handelte es sich um einen Entstehungsbrand, sodass die Flammen sehr schnell gelöscht werden konnten und an der Scheune kein Schaden entstand. Jedoch mussten etliche in Mitleidenschaft gezogene Heuballen mittels Dunkhaken …

Weiterlesen..